🇩🇪 Herbst Blues

IMG_9407

Irgendwie ist der Herbst gekommen, bevor ich es geschafft habe, an meine Dosis Sommer zu gelangen.

Ich liebe den Sommer.
Ich würde auf weite Spaziergänge, oder zum Schwimmen gehen oder mich mit Freunden treffen zu Musiksessions im Freien.
Diesen Sommer war ich nur einmal privat* draußen, auf dem Sommerfest des Bioladens hier im Viertel, der sein 30stes Bestehen feierte. Ich war entzückt darüber, Bäume und Bekannte zu sehen.

Dafür bin ich dankbar. Bin ich wirklich! Aber ich fühle eine Sehnsucht nach Sommer, Feiern und Bäumen in meiner Seele, die schon an Gier grenzt. Sie ist wie ein wildes Tier. Sie kann nicht gezähmt werden.

Nun wo der Herbst da ist mit seinen Regengüssen, Stürmen und schönen Farben, fühle ich,
wie Melancholie in mir aufsteigt.

Ich habe den Herbst immer sehr gemocht und etwas weniger Hitze sollte mir auch gesundheitlich ganz guttun. Vielleicht.

Dennoch spüre ich, dass mir noch eine ganze Menge Sommerfreude fehlt und ich kann mich nicht mal mit Herbstspaß ablenken. Denn ist stecke noch immer ganz doll hier im Bett fest.

Ich kann den Sturm hören. Daher weiß ich, dass es nicht mehr Sommer ist.
Und ich habe bemerkt, dass ich fast so oft um Wärmflaschen, wie um Coolpacks habe bitten müssen.
Überhaupt habe ich öfter bitten müssen. Mein Körper ist nicht gut darin, sich an sich ändernde Umstände anzupassen, sei es auch nur der Jahreszeitenwechsel.

Mal sehen ob ich es schaffe, mich an den Herbst zu gewöhnen, ehe es Winter wird.
Drauf wetten würde ich nicht.
Ich hab den Herbst immer gemocht.

Wenn es denn Winter wird, muss ich mich wenigstens nicht länger wegen der Weihnachtsdekoration in der Ecke schuldig fühlen, die ich weder abzuhängen, noch wegzupacken geschafft habe.

Ich nehme an, ich werde etwas Herbstliches tun müssen, zum Beispiel mir eine bunte Seelenwärmer Jacke häkeln, um wirklich hier anzukommen.

Klingt kuschelig. Klingt wie ein Plan.

 

(*privat: nicht zum Arzt)

 

 

 

Advertisements

About The MEmi Philosophy

I am 40 years old, married to a wonderful partner and I have been ill with Myalgic Encephalomyelitis for nearly 12 years now. I am severely affected and yearning for treatment. I try to raise awareness and connect with other sufferer
This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

4 Responses to 🇩🇪 Herbst Blues

  1. Die Sommer sind so schnell geworden, im Kommen und Gehen. Konntest du im Herbst mal an die Sonne? Mehr als einmal…?

    Like

    • Leider nein. Da lag nur ein Arzttermin und da waren wir nur innerhalb der Stadt unterwegs auf eher grauen Pfaden quasi und hatten Sturm und Regen.

      Mein bisschen Herbstsonne kam durch die Ritzen der Sonnenblende. Nicht grell, eher so ein warmes Schimmern.

      Like

  2. Weiss gar nicht: Ist der November ein Herbst oder Wintergeselle? Oder trägt er bisher sogar noch etwas Sommergrün aus…

    Like

    • Ich finde, er ist keins von beidem so richtig. Ebenso wie Februar irgendwie unentschieden zwischen Winter und Frühling residiert.
      Astronomisch und meteorologisch ist das zwar geregelt, demnach wäre der November eindeutig Herbstgeselle, aber ich mag den Herbst sehr und den November garnicht. Ein Dilemma quasi. Also habe ich beschlossen, dass er in meiner Welt kein Herbstgeselle ist. So!

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s